Seminare:

Psychologisches Fachwissen und wissenschaftliche Erkenntnisse werden in jedem Seminar so miteinander verbunden, dass die Inhalte lebendig und praxisnah vermittelt werden. In den Themengebieten…

Psychologisches Fachwissen und wissenschaftliche Erkenntnisse werden in jedem Seminar so miteinander verbunden, dass die Inhalte lebendig und praxisnah vermittelt werden. In den Themengebieten…

Resilienz & Prävention

Resilienz & Prävention

Krisen & Besondere Situationen

Krisen & Besondere Situationen

Kommunikation

Kommunikation

...finden Sie langjährige Expertise in Schulung und Praxis sowie Überzeugung und Leidenschaft im Vortrag.

Alle Themen biete ich in Form von Trainings, Tagesworkshops oder Vorträgen an bei Ihnen vor Ort an. Sprechen Sie mich gerne an.

Resilienz & Prävention

Resilienz & Prävention

In den Seminaren im Bereich Resilienz und Prävention richtet sich der Fokus auf das Spannungsfeld Person & Beruf. Der Begriff der Resilienz vereint eine Vielzahl von Aspekten, die zusammengenommen die innere Widerstandskraft bei Belastung, Stress und Krisen bilden. Hierunter fallen unter anderem die Selbstwahrnehmung, die Fähigkeit der Problemlösung, Selbststeuerung und der Umgang mit Stress.

Resilienz - Die innere Stärke fördern und Stress begegnen [pdf]

Resilienz - Die innere Stärke fördern und Stress begegnen
[pdf]

Resilienz nichts Gegebenes oder Unveränderbares – vielmehr ist es möglich, die individuelle Resilienz zu fördern. Der eigenen Widerstandskraft auf die Spur zu kommen und auf diese zu achten.

⇛ Dieses Seminar kann speziell für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der „Generation- Erfahrung“ konzipiert werden und auf die speziellen Bedürfnisse dieser Gruppe zugeschnitten werden.

Ausbildung: Psychologische Erstbetreuung (PEH) - Betriebliche psychologische Erstbetreuung nach DGUV Standards [pdf]

SAusbildung: Psychologische Erstbetreuung (PEH) - Betriebliche psychologische Erstbetreuung nach DGUV Standards 
[pdf]

Erstbetreuer*innen sind professionelle Laienhelfer*innen, die unmittelbar nach einem psychisch belastenden Ereignis am Arbeitsplatz als Helfer*innen für die Betroffenen wirken und diese unterstützen (DGUV, 2008).

Diese Schulung bildet Mitarbeiter*innen einer Behörde dahingehend aus, dass diese im Anschluss an die Schulung als Psychologische Ersthelfer*innen im Rahmen der Erstbetreuung agieren und stützen können.

Resilienz im Team [pdf noch nicht vorhanden]

Resilienz im Team
[pdf noch nicht vorhanden]

Resilienz lässt sich nicht nur auf individueller- sondern auch auf Teamebene fördern. Dabei stehen die Dynamiken und Prozessen der Teamarbeit mit besonderem Fokus auf die Team Resilienz – sprich die Widerstandskraft in belasteten Zeiten – im Mittelpunkt.

Stressregulation und Prävention von Belastungen [pdf]

Stressregulation und Prävention von Belastungen 
[pdf]

Stress hat schon längst Einzug in unsere Arbeitswelt gehalten: Ob häufiger Kontakt mit schwieriger Klientel, Zeitdruck oder besondere Herausforderungen an Team und Individuum – all dieses kann dazu führen, dass sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überfordert und „gestresst“ fühlen. In diesem Seminar werden sowohl kurzfristige als auch langfristige Stressregulationstechniken gelernt.

Krisen & Besondere Situationen

Krisen & Besondere Situationen

Besondere Situationen verlangen besondere Maßnahmen. Mit den Seminaren und Themen in dieser Kategorie schaffen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit Krisen für sich und Ihre Mitarbeiter sowie Kollegen.

Personen, die Kooperation verweigern – Umgang und Möglichkeiten [pdf]

Personen, die Kooperation verweigern – Umgang und Möglichkeiten
[pdf]

Jede Person im Beratungskontext kennt Klient*innen, die die Zusammenarbeit verweigern. So kommen diese bspw. nicht zu vereinbarten Terminen oder bringen stets ein „…ja aber…“ ein oder scheinen ein Vorankommen zu boykottieren. Dabei entsteht der Eindruck, dass die Anzahl der Personen mit sogenannten Hemmnissen, Widerständen oder psychischen Beeinträchtigungen drastisch zunimmt.

Dieses Seminar richtet sich besonders an Personen, die im Beratungskontext tätig sind und deren Aufgabe es ist, Klient*innen zur Zusammenarbeit zu aktivieren und für Veränderungen zu motivieren.

Trauma und Beratung – Zum Umgang mit belasteter Klientel [pdf]

Trauma und Beratung – Zum Umgang mit belasteter Klientel 
[pdf]

Das Erkennen von Belastungsreaktionen sowie die Einschätzung des Belastungsgrades werden implizit von allen erwartet, die mit Menschen arbeiten, die auf Grund bestimmter Erfahrungen belastet sind. Somit stellen sich professionelle Helfer zu Recht häufig die Frage: Ist die Klientin / der Klient traumatisiert? Dieses Seminar soll hierauf Antworten liefern und konkrete Hilfestellung zum Umgang mit potentiell traumatisierten Klienten bieten.

Sex. Belästigung am Arbeitsplatz – Umgang & Prävention [pdf]

Sex. Belästigung am Arbeitsplatz – Umgang & Prävention 
[pdf]

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz stellt den Arbeitgeber vor die Frage, wie die Organisation mit dem Thema umgehen kann – im Sinne der betroffenen Personen und auch im Sinne der Organisation selbst. In Formen von Workshops, Vorträgen, Organisationsberatung sowie Gesprächen mit den betroffenen Personen, unterstützen wir Sie darin, professionell mit diesem Thema umzugehen.

Als Führungskraft souverän mit belasteten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umgehen – Kommunikation nach Krisensituationen oder bei Verdacht auch psychische Auffälligkeit [pdf]

Als Führungskraft souverän mit belasteten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umgehen – Kommunikation nach Krisensituationen oder bei Verdacht auch psychische Auffälligkeit 
[pdf]

Jede Führungskraft kennt diese Frage – wie begegne ich Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die emotional aufgewühlt, niedergeschlagen oder in anderer Weise labil wirken? In diesem Rahmen wird von der Führungskraft erwartet, ungewohntes Verhalten bei Beschäftigten wahrzunehmen und darauf einzugehen ohne eigene Kompetenzen zu überschreiten.

Kommunikation & Orientierung

Kommunikation & Orientierung

Die nachfolgenden Seminare behandelt spezifisch Kommunikationsthemen in besonderen und manchmal auch belastenden Situationen. Neben der deeskalierenden Gesprächsführung im Team und Kunden- / Klientenkontakt, interessieren die nachfolgenden Themen sowohl Teams als auch Führungspersonen.

Teamtage [pdf]

Teamtage 
[pdf]

Möchten Sie Ihrem Team einen Tag bieten, an dem in entspannter und zugleich fokussierter Atmosphäre eine Reflexion relevanter Aspekte stattfinden kann? Hierbei kann ein gesamtes Jahr, ein Projekt oder das Team an sich im Fokus der Reflexion stehen.

Ressourcenorientierte Kommunikation im Kunden- & Klientenkontakt [pdf]

Ressourcenorientierte Kommunikation im Kunden- & Klientenkontakt 
[pdf]

In der beratenden Arbeit treffen wir immer wieder auf Klienten, die sich ihrer Ressourcen und ihrer bereits vorhandenen Lösungsstrategien nicht bewusst sind. Im Seminar werden Techniken vermittelt, die ein positives Erleben beim Klienten erhöhen und dadurch eine Bearbeitung des Anliegens bzw. des Auftrags erleichtern.

Kommunikationstraining für Teams [pdf noch nicht vorhanden]

Kommunikationstraining für Teams 
[pdf noch nicht vorhanden]

Dieses Seminar kann in Form eines Trainings oder auch zusätzlich für Teams mit Elementen von systemischem Coaching gestaltet werden. Neben den Grundaspekten der Kommunikationspsychologie und Gesprächsführungsmodellen finden Übungen zum Kennenlernen bestimmter Techniken statt.

Sicher führen in unsicheren Zeiten – Psychologische Aspekte der Mitarbeiterführung [pdf]

Sicher führen in unsicheren Zeiten – Psychologische Aspekte der Mitarbeiterführung 
[pdf]

Die Führungskraft ist heutzutage vielleicht mehr als je zuvor DAS Orientierungselement für einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und somit auch das gesamte Team. Wie dynamisch und effektiv ein Team ist, hängt an der Führungskraft. Zudem sind resiliente Teams leistungsfähig, langfristig stabil und in Krisenzeiten belastbar.

Ziel des Seminars ist es, Ihnen als Führungskraft Wege vorzustellen, Ihr Team sicher durch unsichere Zeiten zu führen, Resilienz zu fördern und dabei Ihr eigenes Gleichgewicht zu bewahren.